Berufskolleg Wirtschaft und Verwaltung mit Wirtschaftsgymnasium Ahaus - Kusenhook 4-8 - 48683 Ahaus - Tel.: (0 25 61) 42 90 3

Öffnungszeiten des Schulbüros in den Sommerferien


In den Sommerferien ist das Schulbüro

in der 1. und 2. Ferienwoche täglich von 08:00 – 12:00 Uhr geöffnet,

in der 3. und 4. Ferienwoche geschlossen,

ab 5. Ferienwoche bis Schulbeginn täglich von 08:00 – 12:00 Uhr geöffnet.

Wandertag zum Flughafen Münster/Osnabrück (FMO) der BMU 2

Am Donnerstag den 06.07.2017 unternahmen wir, die Berufsschulklasse BMU 2 mit ihrer Klassenlehrerin Frau Bleckwedel, eine Exkursion zum Flughafen Münster/Osnabrück, um einen Blick hinter die Kulissen zu erhalten.

Hierzu trafen wir uns um 09:15 Uhr im Flughafengebäude, gegen 09:30 Uhr begann dann die Führung unter der Leitung eines Guide des Flughafens. Zunächst aber gaben wir, obwohl wir ja gar nicht fliegen wollten (oder vielmehr durften) unsere Getränke und sonstige Flüssigkeiten über 100 ml ab – auch spitze Gegenstände wie Nagelfeilen wurden abgegeben. Dieser Aufwand war wichtig für die folgende Personenkontrolle, die durchgeführt werden musste damit keine gefährlichen Gegenstände ins Innere des Flughafens eingeführt werden konnten (reine Sicherheitsmaßnahme).

Der Guide erzählte wichtige Fakten aus der Vergangenheit des Flughafens (sinkende Fluggastzahlen) und erzählte darüber, wie der Flughafen im Laufe der Jahre gewachsen war (neuer Terminal, sowie größere Start- und Landebahn).
Zum Abschluss dieser Führung konnten wir die Arbeiten des Bodenpersonals an einem Flugzeug in der Zeit zwischen Start und Landen beinahe aus nächster Nähe (mittels eines Busses) beobachten. Wir konnten sehen, wie ein Flugzeug betankt, abgeladen und wieder beladen wurde, bis es schließlich zur Startbahn rollte und zum Abflug bereit war.

Ende der Veranstaltung war ca. 12 Uhr. Anschließend fuhren wir gemeinsam mit einem Linienbus in die Münsteraner Innenstadt und verbrachte dort ca. 1 ½ Std. Es wurde eine Kleinigkeit gegessen oder einfach die Sonne genossen, bis uns der Bus um 14:22 Uhr zurück zum Flughafen brachte.

 

(Jennifer Harder)