Berufskolleg Wirtschaft und Verwaltung mit Wirtschaftsgymnasium Ahaus - Kusenhook 4-8 - 48683 Ahaus - Tel.: (0 25 61) 42 90 3

Informationsveranstaltungen

Wir laden Sie zu den folgenden Informationsveranstaltungen ein:
Allgemeine Hochschulreife (AHR) und Allgemeinen Hochschulreife mit Zusatzqualifikation:  Fremdsprachenkorrespondent
am 15.01.2018 um 19 Uhr.
und
Höhere Handelsschule (Höhere Berufsfachschule)
am 22.01.2018, 19 Uhr.
Beide Veranstaltungen finden im Großgruppenraum (erste Etage) am Schulstandort in Ahaus statt.


Anmeldezeitraum für alle Bildungsgänge: 02.02.2018 - 23.02.2018

90 Absolventen mit 1 vor dem Komma

 
Die Jahrgangsbesten wurden besonders geehrt.

:: weitere Fotos in unserem Flickr-Album ...

Abschlussfeier der Berufsschule des Berufskollegs Wirtschaft und Verwaltung Ahaus

AHAUS. Erstmalig fand die Verabschiedung der Absolventen der Berufsschule des Berufskollegs Wirtschaft und Verwaltung Ahaus als große gemeinsame Veranstaltung in der Stadthalle Ahaus statt. Schulleiter Reinhard Wehmschulte begrüßte die insgesamt 580 Gäste zu der feierlichen Veranstaltung. Er stellte heraus, dass es sich mit 90 Absolventen mit einer „1 vor dem Komma" im Schnitt des Berufsschulabschlusszeugnisses um einen sehr erfolgreichen Jahrgang handelt. Stellvertretend für die Ausbildungsbetriebe gratulierte Rendel Pietsch zu diesem Meilenstein in der beruflichen Entwicklung der ehemaligen Schüler. Sie betonte die Bedeutung qualifizierter Fachkräfte für die regionale Wirtschaft.

 

Aus der Perspektive eines Absolventen erklärte Lennart Epping (Foto) als Vertreter der Schülerschaft, dass seine Berufsschulzeit ihn selbstständiger hat werden lassen. Gezeigt habe sich im Nachhinein, wie nützlich Unterrichtsinhalte der Berufsschule für das betriebliche Handeln seien.

Für die 28 Steuerfachangestellten unter den insgesamt rund 400 kaufmännischen Absolventen gab es nach der Überreichung des Berufsschulabschlusszeugnisses ein weiteres Highlight. Bernhard Vielberg, Vorstand der Steuerberaterkammer Westfalen-Lippe, sprach die ehemaligen Auszubildenden im Namen der Kammer los und überreichte feierlich die Kammerzeugnisse.

Als Jahrgangsbeste wurden von Schulleiter Reinhard Wehmschulte und stellvertretender Schulleiterin Jennifer Dalhaus besonders geehrt:

Helena Epping (Engbers),Jaqueline Flach (Westfalen Tankstelle Vreden), Melanie Treude (Klaas & Kock), Sarah Übbing (Lidl Vreden), Maike Geuking (Pongs Textil), Justus Jägers (Saueressig), Jana Wenker (Schmitz Cargobull), Lennart Epping (Efense), Vanessa Töns (Dr. Geißler/Dr. Rox), Alexandra Wagner (Schäfer & Kollegen), Kirstin Kuhlmeier (Ribbert und Partner), Jana Fester (Prof. Dr. Cichon/Crawford).

Die Feier moderierten Andrea Dietl und Hendrik Brügging (Foto), der Förderverein der Schule lud alle Anwesenden zu einem Glas Sekt im Foyer Stadthalle ein.

 



14. Juli 2017