Berufskolleg Wirtschaft und Verwaltung mit Wirtschaftsgymnasium Ahaus - Kusenhook 4-8 - 48683 Ahaus - Tel.: (0 25 61) 42 90 3

Informationsveranstaltungen

Wir laden Sie zu den folgenden Informationsveranstaltungen ein:
Allgemeine Hochschulreife (AHR) und Allgemeinen Hochschulreife mit Zusatzqualifikation:  Fremdsprachenkorrespondent
am 15.01.2018 um 19 Uhr.
und
Höhere Handelsschule (Höhere Berufsfachschule)
am 22.01.2018, 19 Uhr.
Beide Veranstaltungen finden im Großgruppenraum (erste Etage) am Schulstandort in Ahaus statt.


Anmeldezeitraum für alle Bildungsgänge: 02.02.2018 - 23.02.2018

DELF-Prüfung erfolgreich gemeistert

 

 

Vier Schülerinnen und ein Schüler haben sich in diesem Schuljahr erfolgreich der DELF-Prüfung auf dem Niveau B 2 gestellt. Sie mussten Aufgaben zum Hörverstehen, zum Textverständnis und zur Textproduktion bewältigen, die ganz unterschiedliche Themenbereiche umfassten. Auch eine halbstündige mündliche Prüfung vor Muttersprachlern in Münster mussten die Kandidaten absolvieren und konnten auch hier überzeugen. -  Nun wurde ihnen dafür der verdiente Lohn, das offizielle Zertifikat, aus der Hand des Schulleiters verliehen.

In seiner kurzen Ansprache sprach Herr Wehmschulte den erfolgreichen Kandidaten seine Anerkennung aus und hob die Bedeutung der modernen Fremdsprachen, gerade des Französischen als Sprache unseres Nachbarn und wichtigsten Handelspartners, hervor. Er betonte, dass das erreichte Zertifikat einen sehr wertvollen Baustein bei der Bewerbung darstellt. Er ermunterte auch die Schüler, die bisher noch nicht an der Prüfung teilgenommen haben, dies noch nachzuholen, denn immerhin berechtigt dieser Nachweis sprachlicher Kompetenz die Absolventen zum Studium an einer französischen Hochschule.

Die erfolgreichen Kandidaten sind (v.l.n.r, Gruppenfoto):

David Beuting, Sarah Redlich, Lisa Haskert, Jasmin Bockenfeld und Jessy Lau.