Berufskolleg Wirtschaft und Verwaltung mit Wirtschaftsgymnasium Ahaus - Kusenhook 4-8 - 48683 Ahaus - Tel.: (0 25 61) 42 90 3

Unterricht mal anders – Verbraucherzentrale besucht Schulstandort Stadtlohn

 

Die Schüler und Schülerinnen der Höheren Handelsschule am Nebenstandort Stadtlohn haben am Freitag (09.03.2018) Besuch von Herrn Böhme, einem Mitarbeiter der Verbraucherzentrale, bekommen. Nach einem kurzen Einblick in die Aufgaben der Verbraucherzentrale, stellten sich die Schüler die Frage, wofür und wie viel Geld sie im Monat ausgeben. Anschließend machte Herr Böhme die Schüler darauf aufmerksam, dass diese durch ihre Unterschrift auf der zuvor ausgefüllten Teilnehmerliste in eine Abo-Falle geraten seien. Diese sei jedoch ungültig, da es sich um Betrug handle, erklärte Herr Böhme.

Durch eine spielerische Nachstellung der Ausgaben eines Auszubildenden im Monat lernten die Schüler und Schülerinnen, wie sie am besten mit Geld umgehen sollten. Am Ende ging ein Beutel mit geschredderten Geldscheinen durch die Klasse, dessen Inhalt geschätzt werden sollte.

Von Frederik Theßeling und Lena Fromm