DELF-Zertifikate verliehen

Vier Schülerinnen und ein Schüler der AHR 13 konnten endlich ihr „ Diplôme d’ Études en Langue Française“ (DELF-Zertifikat) auf dem Niveau B 2 entgegennehmen.

Damit haben sie nach erfolgreicher Bewältigung verschiedener schriftlicher und einer mündlichen Prüfung vor dem Institut Français nachgewiesen, dass sie über sehr gute Kenntnisse der französischen Sprache verfügen, die sie sogar berechtigen, ohne weitere Prüfung an einer französischen Hochschule zu studieren.

Schulleiter Reinhard Wehmschulte überreichte die Dokumente und drückte seine Anerkennung für diese zusätzliche Leistung aus. Er ermutigte die angehenden Abiturient*innen, sich auch weiterhin mehr zu engagieren als andere, auch, um bei Bewerbungen die Nase vorn  zu haben.

Ein besonderer Dank gilt dem Förderverein des BWV für die großzügige Unterstützung bei der Finanzierung der Prüfungsgebühren!

Mit den Absolvent*innen freut sich die vorbereitende Lehrerin Annette Wilk.

Die erfolgreichen Kandidat*innen sind (v.l.n.r.):

 

Daria Rafati Sajedi

Jana Vennemann

Sarah Gescher

Marie-Sophie Leeners

Johannes Aydin

Drucken E-Mail

E-Twinning Label

 

Wir unterstützen



Kooperation

 Private Hochschule Göttingen

Deutsch-Polnisches Jugendwerk

Erasmus Plus

gefördert durch

Twinspace - Projektseite

Facebook - Projektseite

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.