Informationsveranstaltungen zum Schuljahr 2022-2023

  • Gemeinsame Informationsveranstaltung aller vollzeitschulischen Bildungsgänge am BWV Ahaus am 30.11.2021 um 19:00 Uhr​
  • Informationsveranstaltung zur Höheren Handelsschule und zur Fachoberschule 11/12S am BWV Ahaus am 17.01.2022 um 19:00 Uhr​
  • Informationsveranstaltung zum Wirtschaftsgymnasium am BWV Ahaus am 18.01.2022 um 19:00 Uhr​​

Tag der Beruflichen Gymnasien

Am Samstag, 13. November 2021, stellen sich die vier Ahauser Berufskollegs

 interessierten Schüler*innen und deren Eltern vor

Zum Ende der Sekundarstufe I stellt sich vielen jungen Menschen die Frage, wie es für sie weitergehen kann, ob sie in eine berufliche Ausbildung starten oder doch weiter zur Schule gehen sollen, um z.B. das Abitur zu machen.
Um für diese zukunftsweisende Entscheidung Hilfestellung zu geben, findet am Samstag, 13. November 2021 zwischen 10:00 und 12:00 Uhr die Informationsveranstaltung „Tag der Beruflichen Gymnasien“ an den vier Ahauser Berufskollegs statt. Dieser Tag richtet sich an alle Schüler*innen, die die Berechtigung zum Besuch einer gymnasialen Oberstufe nach der Klasse 9 des Gymnasiums oder der Klasse 10 der Realschule, Gesamtschule, Sekundarschule oder Hauptschule erreichen können. 

Abitur am Berufskolleg in Ahaus 

Die vier Ahauser Berufskollegs bieten mit ihrem jeweiligen Beruflichen Gymnasium Wege zur Allgemeinen Hochschulreife, unterscheiden sich aber mit Blick auf die Schwerpunkte in der Ausrichtung auf verschiedene berufliche Handlungsfelder. Diese Schwerpunkte liegen in den Bereichen Wirtschaft und Verwaltung (Berufskolleg für Wirtschaft und Verwaltung), Informatik (Berufskolleg für Technik Ahaus) sowie Gesundheit und Soziales (Berufskolleg Lise-Meitner Ahaus und Berufskolleg Canisiusstift Ahaus). 

Generell gilt, dass ein an einem Berufskolleg erworbenes Abitur zum Studium an allen Universitäten und Hochschulen in Deutschland berechtigt. Da das an einem Berufskolleg erworbene Abitur aber zusätzlich verbunden ist mit beruflichen Kenntnissen und Qualifikationen, stellt es auch eine gute Voraussetzung für das duale Studium und vielfältige berufliche Ausbildungen dar. Zugleich schafft das Abitur am Berufskolleg durch die vermittelten beruflichen Kenntnisse ein stärkeres Bewusstsein für Anforderungen in der heutigen Arbeitswelt. 

Einige Bildungsgänge der Berufskollegs ermöglichen zudem eine Doppelqualifikation. Hier ist mit dem Abitur der zusätzliche Erwerb eines Berufsabschlusses nach Landesrecht möglich. Für junge Menschen eröffnet die Allgemeine Hochschulreife am Berufskolleg also den Weg hin zu einer Vielzahl möglicher beruflicher Laufbahnen. 

Tag der Beruflichen Gymnasien als Präsenzveranstaltung 

Während im letzten Jahr der „Tag der Beruflichen Gymnasien“ nur digital stattfinden konnte, öffnen die Ahauser Berufskollegs in diesem Jahr wieder ihre Türen, um sich in Präsenz vorzustellen und zu informieren. In Absprache mit dem Kreis Borken und mit einem ausgearbeiteten Hygienekonzept (3G) sind Schüler*innen und deren Eltern nun wieder herzlich in die Schulen eingeladen. 

Am Samstag, dem 13. November 2021 laden alle vier Berufskollegs zeitgleich um 10 Uhr morgens Interessierte ein und informieren in mehreren Kleingruppen von bis zu 20 Teilnehmer*innen zunächst über die Schulform des Berufskollegs allgemein und die Besonderheiten der jeweiligen Schule, im Anschluss finden geführte Rundgänge statt, die weitere Einblicke in Fachunterricht, Unterrichtsthemen und -sequenzen und Informationen bieten. Natürlich kann man sich auch individuell beraten lassen. Es stehen Lehrkräfte und Schüler*innen als Ansprechpartner*innen zur Verfügung, um Fragen zu beantworten. Gemeinsames Ziel ist, dass Interessierte die Möglichkeit haben, sich an unseren Schulen informieren und beraten zu lassen. 

Hinweise zu den Coronaschutzmaßnahmen:

Interessierte werden gebeten, sich an die 3G-Regel zu halten und entsprechende Nachweise bereitzuhalten. In allen Bereichen der Schulgebäude ist ein Mund-Nasenschutz zu tragen. 

Es wird empfohlen, mit nur zwei Personen pro Familie an den Veranstaltungen teilzunehmen.  

Wo?

Berufskolleg Wirtschaft und Verwaltung Ahaus, Kusenhook 4-8,

Berufskolleg für Technik Ahaus, Lönsweg 24,

Berufskolleg Lise Meitner Ahaus, Lönsweg 24,

Berufskolleg Canisiusstift Ahaus, Hindenburgallee 30b 

 Die vier Berufskollegs freuen sich auf Ihren Besuch.

Mehr Informationen im Internet unter: www.abitur-am-bk.de

Kooperation

 Private Hochschule Göttingen

Deutsch-Polnisches Jugendwerk

Erasmus Plus

gefördert durch

Twinspace - Projektseite

Facebook - Projektseite

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.