Betriebsbesichtigung bei Galeria Kaufhof in Essen

Einzelhandels-Oberstufe Stadtlohn EOST  besuchte am 15.05. das Warenhaus Galeria Kaufhof in Essen

 

 

AHAUS/ESSEN. Mitten in der Einkaufsstadt Essen – direkt am Hauptbahnhof – befindet sich die Galeria Kaufhof. Auf einer Verkaufsfläche von mehr als 15.700 Quadratmetern finden die Kunden aus der Stadt und der Region ein großes Sortiment, so z.B. Damen-, Herren- und Kinderbekleidung, Spielwaren, Parfümerie, Uhren, Schmuck u.a.

 


Die Klasse wurde mit ihrem Klassenlehrer Schmeing vom Geschäftsführer Ralf-Peter Irrenberg begrüßt. Er stellte das Unternehmen vor und erklärte den organisatorischen Aufbau und Ablauf des Warenhauses. Die Schüler und Schülerinnen der EOST lernten den Wareneingang, die Warenauszeichnung und die Warenpräsentation des Warenhauses an praktischen Beispielen kennen. Herr Schmidt – Leiter der Technik – erklärte den Schülern die gesamte Logistik des Unternehmens.

 

Eigener Bericht der EOST / Aloys Schmeing

Drucken E-Mail

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen