Wichtige Informationen zum Courage-Lauf

 Hier kommen wichtige Informationen zum Courage-Lauf

Vor dem Lauf: 

  • Sei um 14.50 Uhr am Startpunkt. Der Start ist vor dem Haupteingang. 
  • Um 15 Uhr fällt der Startschuss. 
  • Denke an dein couragiertes Outfit! 
  • Du kannst dich in der Umkleide der Sporthalle umziehen. Nr. 1 für Schülerinnen, Nr. 2. für Schüler. 
  • Du erhältst am Start eine Stempelkarte, die nach jeder Runde (750 m) abgestempelt wird.  
  • Nimm morgen deine Sponsorenkarte mit! Auf ihr werden deine gelaufenen Runden offiziell bestätigt.   

Nach dem Lauf: 

  • Bist du froh, dass du mitgemacht hast.  
  • Wenn du fertig bist, gehst du mit deiner Stempelkarte und deiner Sponsorenkarte zu dem Posten (dort sitzt Herr Belt), der die Anzahl deiner Runden offiziell bestätigt.  
  • Mit der Stempelkarte gehst du zu deinen Sponsoren und sammelst das Geld ein. Wenn sie dir das Geld bar geben, bringst du es mit in die Schule und gibst es deiner Klassenlehrerin oder deinem Klassenlehrer. Es geht auch Paypal oder eine Überweisung. Die Bankverbindung wird noch bekannt gegeben.  
  • In der nächsten Woche (24. – 28.04.2023) solltest du deinen Spendenbetrag in der Schule abgeben oder das 

   Geld überwiesen haben.  

 

Preise! 

Der Förderverein der Schule vergibt die tolle Preise je 50 Euro für 

  • die Läuferin oder der Läufer mit den meisten Runden 
  • die Läuferin oder der Läufer mit dem höchsten Spendenbeitrag 
  • die Läuferin oder der Läufer mit dem couragiertesten Outfit 
  • und 150 Euro für die Klassenklasse 

wenn die gesamte Klasse mit couragiertem Outfit läuft! 

Werdet also sportlich, couragiert, kreativ und lauft als Gemeinschaft.  

Wir bedanken uns herzlich beim Förderverein! 

 

Toll, dass du mitmachst!  

 Deine SV und dein Europaclub