Informationsveranstaltungen zum Schuljahr 2022-2023

  • Gemeinsame Informationsveranstaltung aller vollzeitschulischen Bildungsgänge am BWV Ahaus am 30.11.2021 um 19:00 Uhr​
  • Informationsveranstaltung zur Höheren Handelsschule und zur Fachoberschule 11/12S am BWV Ahaus am 17.01.2022 um 19:00 Uhr​
  • Informationsveranstaltung zum Wirtschaftsgymnasium am BWV Ahaus am 18.01.2022 um 19:00 Uhr​​

BWV Ahaus informiert über alle vollzeitschulischen Bildungsgänge

Was mache ich nach meinem Schulabschluss? Viele Schüler*innen, die in diesem Schuljahr die Haupt-, Real- oder Sekundarschule verlassen und Schüler*innen der Klasse 9 des Gymnasiums bzw. Schüler*innen der Klasse 10 der Gesamtschulen, stehen vor dieser schwierigen Frage. Das Bildungsangebot ist vielfältig, teilweise aber auch sehr unübersichtlich. Für alle Schüler*innen und Eltern, die in dieser Frage weitere Orientierung suchen, bietet das Berufskolleg Wirtschaft und Verwaltung eine Beratungsveranstaltung an. 

Weiterlesen

Tag der Beruflichen Gymnasien

Am 13.11. fand der Tag der Beruflichen Gymnasien an allen vier Berufskollegs in Ahaus und natürlich auch am BWV Ahaus statt.

An unserem Berufskolleg präsentierten viele engagierte Schüler*innen mit der Unterstützung vieler Lehrer*innen unser Wirtschaftsgymnasium.

Fächer, Projekte, das Schulleben und alles um unsere Gymnasiale Oberstufe bzw. unser Berufskolleg wurden vorgestellt.

Fotos der Veranstaltung findet ihr auch in unserem Flickr-Album.

Wer die Veranstaltung verpasst hat, kann sich allerdings auf vielen anderen Wegen noch über unser Wirtschaftsgymnasium informieren:

Auf dieser Webseite stellen wir unser Wirtschaftsgymnasium noch einmal ausführlich vor:

http://abi.bwv-ahaus.de

Wir bieten darüber hinaus die folgenden weiteren Informationsveranstaltungen an:

  • Gemeinsame Informationsveranstaltungaller vollzeitschulischen Bildungsgänge am BWV Ahaus am 30.11.2021 um 19:00 Uhr​
  • Informationsveranstaltung zur Höheren Handelsschule und zur Fachoberschule 11/12S am BWV Ahaus am 17.01.2022
  • Informationsveranstaltung zum Wirtschaftsgymnasium am BWV Ahaus am 18.01.2022 um 19:00 Uhr​​

 

IHK-Ausbildungsbotschafter wieder vor Ort

Ahaus. – „Berufsorientierung auf Augenhöhe bieten.“ So lautete der Auftrag für 21 Auszubildende, die gestern (2. November) die Schülerinnen und Schüler der Oberstufe des Berufskollegs für Wirtschaft und Verwaltung (BWV) in Ahaus über Berufswahl, Ausbildung und Betriebe informierten. Den Einsatz hatte die IHK Nord Westfalen koordiniert, die mit ihrem Projekt „Ausbildungsbotschafter“ die Berufsorientierung in Schulen unterstützt. „Es geht darum, betriebliche Ausbildung in den Blick von Schülerinnen und Schülern zu rücken, den Übergang von der Schule in den Beruf zu erleichtern und Unternehmen bei der Suche nach Auszubildenden zu unterstützen“, beschreibt Anna Zenker von der IHK die Projektziele.

Weiterlesen

Auszeichnung als Euregioschule 2021

Regierungspräsidentin Dorothee Feller hat am vergangenen Freitag das Berufskolleg Wirtschaft und Verwaltung Ahaus als eine von 28 Euregioprofilschulen zertifiziert.

Weiterlesen

Tag der Beruflichen Gymnasien

Am Samstag, 13. November 2021, stellen sich die vier Ahauser Berufskollegs

 interessierten Schüler*innen und deren Eltern vor

Zum Ende der Sekundarstufe I stellt sich vielen jungen Menschen die Frage, wie es für sie weitergehen kann, ob sie in eine berufliche Ausbildung starten oder doch weiter zur Schule gehen sollen, um z.B. das Abitur zu machen.
Um für diese zukunftsweisende Entscheidung Hilfestellung zu geben, findet am Samstag, 13. November 2021 zwischen 10:00 und 12:00 Uhr die Informationsveranstaltung „Tag der Beruflichen Gymnasien“ an den vier Ahauser Berufskollegs statt. Dieser Tag richtet sich an alle Schüler*innen, die die Berechtigung zum Besuch einer gymnasialen Oberstufe nach der Klasse 9 des Gymnasiums oder der Klasse 10 der Realschule, Gesamtschule, Sekundarschule oder Hauptschule erreichen können. 

Weiterlesen

BYOD im Bildungsgang Industriekauffrau / Industriekaufmann

Ab dem kommenden Schuljahr 2022/23 werden wir auch im Bildungsgang Industrie Schülerendgeräte (BYOD) in den Unterricht einbeziehen. Dadurch wird ein wertvoller Beitrag dazu geleistet, dass unsere Schülerinnen und Schüler ganzheitlich auf den Berufsalltag vorbereitet werden. Die Zeit des Distanzunterrichts hat uns u. a. auch gezeigt, dass wir als Schule digital gut ausgestattet sind. Die Lehrerinnen und Lehrer werden durch zahlreiche Fortbildungen auf den neuesten Stand gebracht, so dass alle gut für einen modernen Unterricht gewappnet sind. Viele Schülerinnen und Schüler verwenden jetzt schon digitale Endgeräte im Unterricht. Wir gehen davon aus, dass die neuen Auszubildenden (Industriekauffrau/Industriekaufmann) ihre Ausbildung schon zu Beginn mit einem eigenen oder vom Ausbildungsbetrieb bereitgestellten digitalen Endgerät starten. Wir freuen uns auf die Chancen, die diese Neuerung in Bezug auf die Unterrichtsgestaltung bietet! 

Aktuelle Sprechzeiten im SV-Raum

Die Wahlen des Schülersprecherteams und der SV-Lehrer für das Schuljahr 2021/22 haben stattgefunden und das Team ist bereits in den Klassen vorstellig geworden.

Wenn ihr Probleme habt oder einfach nur mal quatschen möchtet, dann schaut doch mal im SV-Raum (über dem Kiosk) vorbei. Der SV-Raum ist regelmäßig besetzt. Ihr findet dort das Schülersprecherteam und die SV-Lehrer.

Weiterlesen

Verabschiedung unseres Hausmeisters Reinhold Revers

Nach 37 Jahren an unserem Berufskolleg haben wir heute im Atrium Reinhold Revers in den Ruhestand verabschiedet. Viele Kolleg*innen unserer Schule feierten seinen Abschied unter freiem Himmel zusammen mit Lehrer*innen und Mitarbeiter*innen der benachbarten Berufskollegs. Reinhold Revers hat das Berufskolleg mit seiner Arbeit geprägt und  es souverän durch diverse Umbauarbeiten geführt und sich stets mit aller Kraft für unsere Schule eingesetzt. An den vielen Geschenken, mit denen er bedacht wurde, kann man erahnen, wie sehr wir ihn vermissen werden! Wir wünschen ihm alles Gute für den hochverdienten Ruhestand!

Fotos der Veranstaltung finden Sie in unserem Flickr-Album.

Wir beraten DICH!

Liebe Schülerinnen und Schüler, 

wir sind als Multiprofessionelles Team für die Beratung von Schülerinnen und Schülern in bestimmten Bereichen zuständig. Unser Angebot richtet sich an alle Schülerinnen und Schüler der Schule. 

Folgende Beratungen bieten wir unter anderem an: 

Weiterlesen

Studienberatung: Wirtschaftsinformatik

Während des letzten Jahres ihrer Berufsausbildung können besonders leistungsfähige und leistungsbereite Auszubildende aus den IT-Berufen in ein Studium der Wirtschaftsinformatik an der FH Münster hineinschnuppern. Prof. Dr. Sebastian Thöne war jetzt persönlich am BWV Ahaus zu Gast und informierte die angehenden Fachinformatiker der Fachrichtung Anwendungsentwicklung und die IT-System-Kaufleute. Ab Oktober beginnt die Vorlesung samt Übungen zu den „Grundlagen der Programmierung“. Sie schließt mit einer schriftlichen Prüfung zum Ende des Wintersemesters im Februar 2022 ab. Im vergangenen Schuljahr absolvierten zwei Schüler aus der Oberstufe erfolgreich diese Prüfung und konnten so erste Credit Points für ein späteres Studium sammeln.

Weitere Beiträge ...

Kooperation

 Private Hochschule Göttingen

Deutsch-Polnisches Jugendwerk

Erasmus Plus

gefördert durch

Twinspace - Projektseite

Facebook - Projektseite

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.